WEBDESIGN

Über die Frage was eine gute Website ausmacht gibt es viele unterschiedliche Meinungen. Also soll die Welt auch nicht auf unsere verzichten – wir nennen 6 Kriterien für gutes Webdesign:

Übersichtlichkeit
Der erste Eindruck ist entscheidend. Man fühlt sich wohl
Lesbarkeit
Der Text ist nicht nur theoretisch lesbar, sondern animiert zum Lesen
Benutzerfreundlichkeit
Die Bedienung der Website erklärt sich von selbst, ist intuitiv
Ästhetik
Die Gestaltung ist ansprechend und harmonisch. Texte und Bilder orientieren sich an „gedachten Linien“. Die Website behält seine Benutzerfreundlichkeit, egal auf welchem Endgerät sie angezeigt wird. Vom internetfähigen Fernseher bis zum Smartphone. Das ist responsive Layout.
Suchmaschinenfreundlichkeit
Die Programmierung ist sauber und die Auslesbarkeit für Suchmaschinen ist gewährleistet.

Kompatibilität
Die Website orientiert sich an Normen und Standards im Internet. So wird die Kompatibilität zu Browsern und Betriebssystemen sichergestellt.

Referenzen

…sie sind der Beleg für gelungene Projektabschlüsse und zufriedene Kunden.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

schließen